zur Kasse insgesamt: 0,00 €
Datenschutz-Bestimmungen

Datenschutzerklärung des MudKiller Off Road Equipment Store
https://shop.mudkiller.eu
("Geschäft")
Lieber Nutzer!
Ihre Privatsphäre ist uns wichtig und wir möchten, dass Sie sich bei der Nutzung unserer Dienste wohl fühlen. Daher präsentieren wir Ihnen im Folgenden die wichtigsten Informationen zu den Regeln für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten und Cookies
die von unserem Shop verwendet werden. Diese Informationen wurden unter Berücksichtigung der DSGVO, d.h. der Datenschutzgrundverordnung, erstellt.

ADMINISTRATOR PERSONENBEZOGENER DATEN
AGNIESZKA JEZIERSKA-JANDA, Unternehmerin, die ein Unternehmen unter dem Namen EXPOSTUDIO Agnieszka Jezierska-Janda führt,
eingetragen in das Zentralregister und Informationen über die Wirtschaftstätigkeit, das vom für Wirtschaft zuständigen Minister geführt wird und das Zentralregister und Informationen über die Wirtschaftstätigkeit führt, NIP 9452010071, REGON-Nummer 360236666, Ul. Erazma Jerzmanowskiego 2BC/3, 30-836 Krakau.
Wenn Sie uns im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns kontaktieren möchten, schreiben Sie uns an die folgende E-Mail-Adresse: biuro@expostudio.pl.

DEINE KRÄFTE
Sie haben das Recht zu verlangen:

Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten, einschließlich der Einholung einer Kopie Ihrer Daten (Art. 15 DSGVO bzw. ggf. Art. 13 Abs. 1 lit. f DSGVO),
diese berichtigen (Art. 16 DSGVO),
Löschung (Art. 17 DSGVO),
Verarbeitungsbeschränkungen (Art. 18 DSGVO),
Übertragung von Daten an einen anderen Administrator (Artikel 20 DSGVO).
Und auch das Gesetz:

der Verarbeitung Ihrer Daten jederzeit widersprechen:
aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben – in Bezug auf die Verarbeitung Sie betreffender personenbezogener Daten gemäß Art. 6 Sek. 1 lit. f DSGVO (d. h. auf Grundlage unserer berechtigten Interessen), einschließlich Profiling (Art. 21 Abs. 1 DSGVO);
wenn personenbezogene Daten für Direktmarketingzwecke, einschließlich Profiling, verarbeitet werden,
soweit die Verarbeitung mit solcher Direktwerbung in Verbindung steht (Art. 21 Abs. 2 DSGVO).
Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen möchten. Ihren Widerspruch gegen unsere Verwendung von Cookies (über die Sie unten lesen können) können Sie über die entsprechenden Browsereinstellungen ausdrücken.
Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet werden, können Sie eine Beschwerde beim Präsidenten des Amtes für den Schutz personenbezogener Daten einreichen.

PERSONENBEZOGENE DATEN UND DATENSCHUTZ
Nachfolgend finden Sie detaillierte Informationen zur Verarbeitung Ihrer Daten in Abhängigkeit von Ihren Handlungen.

1. Bestellung im Store aufgeben - Teil 1
Für welchen Zweck?
Erfüllung Ihrer Bestellung
Auf welcher Grundlage?
Kaufvertrag (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) rechtliche Verpflichtung zur Buchführung, die uns zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO)
Wie lange?
für die Dauer des vorgenannten Vertrages bis zum Ablauf der uns auferlegten gesetzlichen Verpflichtung,
im Zusammenhang mit der Buchhaltung
darüber hinaus werden Ihre Daten bis zum Ablauf der Frist verarbeitet, in der Ansprüche geltend gemacht werden können – durch Sie oder durch uns
(weitere Informationen finden Sie in der letzten Tabelle dieses Abschnitts)
Was passiert, wenn Sie Ihre Daten nicht bereitstellen?
Sie können keine Bestellung aufgeben

2.
Eine Bestellung im Store aufgeben - Teil 2
Für welchen Zweck?
Anpassung des Shops an die Bedürfnisse der Benutzer sowie Verbesserung der Qualität unserer Dienstleistungen dank der von den Käufern über die Website für die Zufriedenheitsumfrage abgegebenen Meinungen
Auf welcher Grundlage?
unser berechtigtes Interesse,
bestehend aus der Verarbeitung Ihrer Daten, um Ihre Zufriedenheit mit unseren Dienstleistungen zu untersuchen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO)
Wie lange?
wenn Sie Ihre Meinung nicht äußern - für einen Zeitraum von 14 Tagen ab Ihrem Kauf oder bis wir Ihren Widerspruch gegen die Verarbeitung berücksichtigen; Wenn Sie Ihre Meinung äußern -
bis sie entfernt werden oder wir Ihren Widerspruch gegen die Verarbeitung berücksichtigen *
darüber hinaus werden Ihre Daten bis zum Ablauf der Frist verarbeitet, in der Ansprüche geltend gemacht werden können – durch Sie oder durch uns
(weitere Informationen finden Sie in der letzten Tabelle dieses Abschnitts)
Was passiert, wenn Sie Ihre Daten nicht bereitstellen?
Wir werden Ihre Meinung zu unserem Shop bei der Weiterentwicklung des Shops nicht berücksichtigen
*je nachdem, was zutrifft und was der früheste ist

3. Erstellen eines Kontos im Store
Für welchen Zweck?
Durchführung des Vertrags über die Erbringung von Kontoverwaltungsdiensten im Store
Auf welcher Grundlage?
Vertrag über die Erbringung von Dienstleistungen (Art.
6 Sek. 1 lit. b DSGVO)
Wie lange?
bis der Account von Ihnen oder von uns auf Ihren Wunsch gelöscht wird
darüber hinaus werden Ihre Daten bis zum Ablauf der Frist verarbeitet, in der Ansprüche geltend gemacht werden können – durch Sie oder durch uns
(weitere Informationen finden Sie in der letzten Tabelle dieses Abschnitts)
Was wird passieren,
wenn Sie keine Daten angeben?
Sie können kein Konto erstellen und seine Funktionen wie das Anzeigen Ihrer Bestellhistorie oder den Status Ihrer Bestellung nicht nutzen

nach oben
Sklep jest w trybie podglądu
Vollversion der Webseite
Sklep internetowy Shoper.pl